Hochschulpreis

Der Friedrich-Wiedenmann-Preis wird seit 1997 jedes Semester vom Verein der Freunde und Förderer der HdM an Studenten vergeben, die sich durch kontinuierlich gute Studienleistungen sowie außergewöhnliches Engagement im Studium auszeichnen.

Seit dem Wintersemester 2008/09 handelt es sich hierbei um den Hochschulpreis der HdM. Der Hochschulpreis trägt den Namen des Unterstützers und Stifters Friedrich Wiedenmann, der den Förderverein nach seinem Tod am 19. Oktober 1974 mit einem großzügigen Vermächtnis bedacht hat.